Drucken

Unsere 2. Station im Bezirkspokal führte uns (Andi S., Adrian und Andi N.) nach Aichtal. Dort standen wir der 5. Mannschaft (Kreisliga B) des TTC Aichtal gegenüber. Die ersten 3 Einzel Andi S./ Wolf, Adrian/ Walser A. und Andi N./ Knips gingen ohne große Umschweife glatt mit jeweils 3:0 an Scharnhausen. Aber der erste Punktgewinn für Aichtal war gewiss, denn das Doppel Andi S./ Adrian traute sich nach einem halben Jahr mal wieder zusammen an die Platte. Schaffte man es in der letzten Rückrunde noch wenigstens regelmäßig in den 5. Satz, so verloren wir diesmal schon im 4ten gegen Wolf/ Walser A.. Dadurch machte erst Andi S. mit einem 3:1 gegen Walser A. den Deckel drauf. Danke für den angenehmen Montagabend an den Gastgeber TTC Aichtal.

Mit diesem Sieg spielen weiter auf 3 Hochzeiten (Verbandsrunde, Bezirkspokal und Ligapokal).